Stufenaustausch leicht gemacht! Schönes Wohnambiente mit mehr Sicherheit

Professionell, schnell und gut


Eine Treppe, die in die Jahre gekommen ist, birgt nicht zu unterschätzende Risiken. Denn sind die Stufen ausgetreten und die Kanten abgenutzt, ist die Stolpergefahr groß – ernste Verletzungen oder gar Schlimmeres können die Folge sein. Kurz: An einer Renovierung führt kein Weg vorbei! Es muss jedoch nicht gleich eine neue Treppe her. Handelt es sich um eine Ausführung mit Stahlkonstruktion, wie sie eine Zweiholm-, Harfen- oder Metallwangentreppe aufweist, genügt oft schon ein Stufentausch, um mehr Sicherheit beim täglichen Auf und Ab zu gewährleisten – frische Optik inklusive.


•    Sie sind in der Vergangeheit bereits auf lackierten Stufen ausgerutscht und wünschen sich mehr Sicherheit?
•    Besitzen Sie eine Treppe mit Holzstufen, die auf einer Stahlkonstruktion montiert sind? 
      (Zweiholmtreppe oder Metallwangentreppe)
•    Stilrichtung, Farben und Wohnambiente haben sich verändert?
•    Der Farbanstrich und die Holzart der Treppenstufen sind nicht mehr zeitgemäß?
•    Sie haben den Wunsch Ihre vorhandene Treppe mit geringem Aufwand und kostengünstig Ihrem neuen Stil            anzupassen?

Ihre Treppe ist im Laufe der Zeit unansehnlich geworden?

 

Trittstufen aus Massivholz weisen bei stark beanspruchten Treppen mit der Zeit verschiedene Gebrauchsspuren auf. Dellen, Flecken oder die abgetretene Laufline sind typische Begleiterscheinungen, die oftmals mit Stufenmatten überdeckt werden. Solch ein zusätzlicher Stufenbelag erhöht jedoch das Risiko auf der Treppe zu stürzen. Der Gedanke, die Treppe komplett herauszureißen und Ihre Wohnung in eine Baustelle zu verwandeln, ist abschreckend. Ebenso die vermutlich hohen Kosten für eine neue Treppe. Es sind nur Gedanken und Vermutungen - diese Ängste können wir Ihnen nehmen. Selbst der Austausch der Treppenstufen kann für ein komplett neues Wohngefühl sorgen. Neben einer ansprechenden Optik brauchen Treppenstufen weitere wichtige Eigenschaften. Unverzichtbar sind eine hohe Abriebfestigkeit und ein sicherer Auftritt ohne Risiko, schnell auszurutschen.


Option 1: Longlifestufen mit rutschhemmender Oberfläche
Als sicherer Stufenbelag bietet sich Longlife an. Das innovative, patentierte Stufenmaterial hat einen natürlichen Touch und steht in neun hochwertigen Designs zur Verfügung, die jeden Wohnraum aufwerten. Es ist gegenüber Massivholz sehr widerstandsfähig und seine strukturierte Oberfläche mit Rutschhemmung R9 sorgt für mehr Sicherheit. Selbst Betonläufe können mit dem Stufenmaterial aufgewertet werden!

Option 2: Neue Massivholzstufen
Bei Zweiholm- oder Metallwangentreppe lassen sich die vermackten, stumpf gelaufenen oder zerkratzten Stufen ruck, zuck austauschen. Möchten Sie neue Stufen aus Massivholz, stehen Ihnen verschiedene Holzarten zur Auswahl. Gerne beraten wir Sie im persönlichen Gespräch zu den unterschiedlichen Holzarten.

Mehr Sicherheit: Mit rutschhemmender Oberfläche R9


Longlife ist resistent gegen Flecken und Haushaltschemikalien, leicht zu reinigen, UV-lichtbeständig, umweltfreundlich und aufgrund der strukturierten und rutschhemmenden Oberfläche mit angenehmer Haptik ebenso ansprechend wie Holz. Da viele alte Massivholzstufen 40 mm stark sind, gibt es Longlife zusätzlich zum 65 Millimeter starken Klassiker ab sofort auch mit ca. 39 mm Stärke – das verringert den Sanierungsaufwand deutlich!


Der beim Deutschen Patentamt geschützte Stufenaufbau erreicht mehr als die doppelte geforderte Bruchlast und auch die Durchbiegung ist um rund 40 Prozent geringer als der zulässige Grenzwert. Somit sind die Stufen äußerst stabil und wertbeständig, gerade im Vergleich zu Massivholz. Für ein sicheres Gefühl beim täglichen Auf und Ab sorgen darüber hinaus die postgeformte Stufenvorderkante mit einem Radius von fünf Millimetern

  • Instagram Social Icon

Hamburger Treppenvertrieb 

Treppen,Innenausbau,Carports und Co

Hollenstedt

info@hamburger-treppenvertrieb.de